Kommunikation in der Beratung

Kommunikation bildet die Basis des heutigen Lebens. Sie gehört zu den zentralen Fähigkeiten in der zwischenmenschlichen Begegnung. Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit ist in der Beratung eine wichtige Voraussetzung, um gemeinsame Ziele zu erreichen. In der Beratung stellen die kommunikativen Fähigkeiten verschiedene Anforderungen. Die erfolgreiche Beratung ist nicht nur ein Austausch von Informationen. Sie ist auch ein Verständnis von Gefühlen, die hinter diesen Informationen stehen. Erfolgreiche Kommunikation kann Beziehungen im persönlichen und beruflichen Leben vertiefen.

Durch den Workshop „Kommunikation in der Beratung“ können Sie sich Unterstützung holen, um Ihre Kommunikationsfähigkeit zu verbessern.

Inhalte

  • Kommunikation nach Watzlawick
  • Klienten*innenzentrierte Kommunikation nach Rogers
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg
  • Motivierende Gesprächsführung
  • Systemische Kommunikation
  • Hypnotherapeutische Kommunikation
  • Narrative Kommunikation

Nutzen

Die kommunikativen Fähigkeiten mittels Theorieinputs und praktischen Übungen verbessern, um sie für den beruflichen und privaten Erfolg zu nutzen.

Dauer: 1 Tag

Datum: 7. November 2021

Leitung: Prof. em. Peter E. Friedrich, Dozent FH/Supervisor/Coach FH/BSO, systemisch- lösungsorientierter/hypnotherapeutischer Berater Tobias Hochstrasser, MAS Supervisor/Coach/ BSO

Ort: IKAMED INSTITUTE AG, Limmatquai 112, 8001 Zürich

Kosten: Fr. 190.00

Anmeldung: IKAMED Institute AG | Limmatquai 112 | CH – 8001 Zürich | T +41 (0)44 447 45 15 | info@ikamed.ch