Workshop: Impact-Techniken

„Reden allein“ hilft in der Beratung nicht immer. Diese Redewendung bestätigt, dass Kinder (und auch Erwachsene) Informationen nicht allein über das Gespräch am besten wahrnehmen, sondern andere Modalitäten brauchen, um nachhaltige Lösungen zu finden und umzusetzen. Danie Beaulieu (2005) hat spielerisch leichte, kreative Impact-Techniken entwickelt, die sich besonders für die Beratung mit Familien und Kindern eignen. Die Impact-Techniken sprechen mit kreativen Bildern, Symbolen und Metaphern alle Sinne an und erzeugen einprägsame Erlebnisse. Die Ziele der Impact-Techniken lösen eine Veränderungsbereitschaft aus, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.

Kursinhalte

  • Die Grundlagen der Impact-Techniken
  • Impacttechniken mit Objekten
  • Impact-Techniken in Bewegung
  • Fundierte Vermittlung der Inhalte
  • Materialien, Tipps für das spätere methodische Vorgehen
  • Individuelle Techniken entwickeln und umsetzen ngsstand derjenigen Person anschliesst, mit der man spricht; ihren jeweiligen Interessen, ihrer Gedanken- und Gefühlswelt und ihrer Art und Weise der Kommunikation.

Zielpublikum

KinesiologInnen sowie weitere interessierte BeraterInnen.

Ort

Ikamed Zürich / Limmatquai 112 / 8001 Zürich

Datum

12. Dezember 2019, 09:15 – 16:45 Uhr

Kosten

Fr. 190.00

Organisation

Ikamed Institute AG, Limmatquai 112, 8001 Zürich

Anmeldung

www.ikamed.ch